Omega Loop Bypass

    1. Was ist ein Omega Loop Bypass?

      • Mathilda
    2. Replies
      0
      Views
      215

Display Options

Omega Loop

Der Omega-loop-Magenbypass ist eine spezielle Form der Magenbypass-Operation. Ein Vorteil gegenüber dem klassischen Roux-Y-Magenbypass ist, dass nur eine neue Verbindung (Anastomose) zwischen dem Magenpouch und dem Dünndarm hergestellt wird. Beim Roux-Y-Bypass muss eine weitere Dünndarmverbindung angelegt werden. Aus diesem Grund wird diese Bypassform international auch One-Anastomosis-Gastric-Bypass (Ein-Anastomosen-Magenbypass) genannt (OAGB/MGB). Wegen der Einfachheit der OP-Technik, verringertem OP-Risiko und guten Ergebnissen wird diese Magenbypass-Operation weltweit zunehmend häufig eingesetzt.