• minimalinvasive Operation
    • Verkleinerung des Magenvolumens
    • 90% des Magens werden entfernt so dass ein schlauchförmiger Restmagen übrig bleibt
    • restriktives Verfahren, die Verdauungsleistung bleibt erhalten
    • das Magenvolumen wird auf 85 – 100 ml reduziert
    • Aufnahme sehr geringer Nahrungsmengen
    • schnelle Sättigung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!