Freitag 17.06.2022

Good morning Guest. Nice to see you ! A pleasant stay wishes the Adipositas Forum, Abnehmforum - Slimming Hotel team.

There is 1 reply in this Thread which was already clicked 21 times. The last Post () by Dreamcatcherin.

  • :kaffee2:


    Wie geht es dir?

    Wie hast du geschlafen :schlafen2:?

    Was hast du heute vor?

    Dieses Wochenende soll es ja heiß werden :natur5: Wie verkraftest du Hitze? Hast du Mittel und Wege gefunden,damit besser umzugehen :natur7: ?


    Wünsche euch allen einen schönen Tag und daß die Hitze euch nicht zu schaffen macht natur29:


  • Ich war gestern Abend um 19:45 rum schon völlig platt und habe - den PC vor mir stehend - mich ins Bett gekuschelt und ein wenig die Augen zu gemacht. Ich bin nicht ganz tief eingeschlafen, aber ich war danach entspannter und wacher und konnte dann mein normales Programm bis halb 12 durchziehen. Nicht, dass ich zwingend so lange auf bleiben muss, aber mein Schlaf-Wach-Rhytmus gerät ja sonst durcheinander, wenn ich so früh schlafen gehe.....wann soll ich denn dann wieder wach werden????

    Naja ich bin dann gegen Mitternacht richtig ins Bett gegangen und habe dann auch glaube ich ganz gut geschlafen. Ich bin sicher zwischendurch mal wach geworden, aber bei weitem nicht so, wie sonst. Habe mich dann einfach umgedreht und habe weiter geschlafen.

    Heute Morgen habe ich dann länger geschlafen, als üblich. Brauchte ich wohl, denn ich fühle mich jetzt ausgeruht.


    Ich habe schon meine übliche Morgenroutine hinter mir.

    Heute habe ich tatsächlich nichts weiter vor.

    Gestern war ich noch der Meinung ich könnte heute nochmal Sport machen, aber als ich gestern Abend ins Bett gegangen bin und in der Nacht kurz wach war und heute Morgen dann aufgestanden bin, habe ich gemerkt, dass Sport heute ganz sicher NICHT drin ist.

    Entsprechend habe ich nun den ganzen Tag frei vor mir. Gefällt mir ganz gut. Also zumindest bis 17 Uhr, da haben wir hier in unserer Begegnungsstätte einen Spieleabend, da bin ich angemeldet. Da freu ich mich schon total drauf. Wie lange wir da dann tagen weiß ich nicht. Mal abwarten. Wenn es mir zu spät wird, kann ich mich da ja rausziehen, wenn ich das möchte.


    Am Wochenende muss ich mal beweisen, wie organisiert und flexibel ich bin.....mal schauen. Widerspricht sich das eigentlich gegenseitig, was ich da grade geschrieben habe? So ein bisschen schon, oder? Na egal.

    Also morgen habe ich von 10-16 Uhr ein Gruppenleiterinnen-Seminar vom PCOS-Verein. Da freu ich mich schon drauf, aber ich weiß auch, dass das lang ist und dass das 6 Stunden sind, die ich am PC verbringen soll. Auch da kann ich mich ausklinken, wenn es zu viel/zu anstrengend wird, aber ich habe natürlich den Anspruch an mich das durchzuhalten. Wir machen auch eine Mittagspause, die noch nicht genauer definiert ist, aber in der eben jede dann auch essen und ein wenig relaxen kann.

    Mein Vater hat mir aber auch eine Mail geschickt, in der er einen Zeitungsartikel eingescannt hat, der auf eine Codieraktion der Polizei hinweist, bei der man sein Fahrrad codieren lassen kann. Das soll ja im Falle eines Diebstahls schon ganz sinnvoll sein. Das wollte ich eigentlich gerne nutzen, findet aber genau dann statt, wenn ich mit den PCOS-Mädels am PC bin. Schlechtes Timing. Ich will versuchen die Mittagspause dann zu nutzen, um das Fahrrad codieren zu lassen, will aber auch schnell was essen in der Pause. Mal sehen, wie ich das hinbekomme.

    Sonntag bin ich dann wie üblich bei Papa zum Essen eingeladen. Er hat fertigen Kartoffelsalat und will dazu Fleisch auf den Grill legen. Dazu darf ich uns dann noch einen Salat zubereiten. Ich weiß nur noch nicht, was ich da genau zaubern will.


    Hitze mag ich nicht so gerne, wobei ich mich allmählich besser darauf einstellen kann.

    Bisher war es so, wenn es über 20°C ging, dann fing ich schon an zu schwitzen und mochte mich schon nicht mehr viel bewegen. Mittlerweile fühle ich mich bis 25°C noch ganz wohl und laufe dann eben einfach im Shirt rum. Inzwischen fange ich bei 28°C erst richtig an zu meckern. So lange ich dann aber noch ein Schattenplätzchen habe und mich der Hitze entziehen kann, indem ich in meine Wohnung gehe und dann noch schön leckere Getränke habe, dann ist auch das noch ok.

    Wenn es dann aber über 30°C geht, dann mag ich einfach nicht mehr und liege nur noch rum, vorzugsweise dann auch in der kühle Wohnung.

    Aber ich gewöhne mich langsam daran und werde flexibler.

  •  Yuki

    Closed the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!